So richten Sie ExpressVPN mit PPTP oder L2TP auf Ihrem Asus-Router ein

[ware_item id=33][/ware_item]

Dieses Tutorial wird Ihnen beibringen So richten Sie ExpressVPN mit dem PPTP- oder L2TP-Protokoll auf Ihrem Asus-Router ein. Dieses Setup ist auch mit Merlin unter Asus kompatibel.


Wichtig: Dieses Tutorial ist nur mit folgenden Asus-Routern kompatibel: RT-N66U, RT-AC56U, RT-AC66U, RT-AC68U, RT-AC87U, RT-AC5300, RT-AC3200, RT-AC3100, RT-AC1750, RT-AC88U, RT-AC66R, RT-AC55U, RT- N53, RT-N16. Wenn Sie keine Verbindung zu Ihrem Router herstellen können, wenden Sie sich an das ExpressVPN-Support-Team, um sofort Hilfe zu erhalten.

Holen Sie sich Ihre VPN-Zugangsdaten und Serveradressen

Um ExpressVPN manuell für Ihren ASUS-Router einzurichten, müssen Sie zuerst Ihre ExpressVPN-Anmeldeinformationen für die manuelle Konfiguration anfordern.

Beginnen Sie mit der Anmeldung bei Ihrem ExpressVPN-Konto.

Melden Sie sich bei Ihrem ExpressVPN-Konto an

Nachdem Sie auf den Link in der Begrüßungs-E-Mail geklickt oder sich auf der Website angemeldet haben, klicken Sie auf Auf mehr Geräten einrichten.

auf mehreren Geräten Windows einrichten

Klicke auf Manuelle Konfig auf der linken Seite des Bildschirms und wählen Sie dann PPTP & L2TP / IPsec zur Rechten. Dies zeigt Ihnen Ihre NutzernamePasswort, und eine Liste von Serveradressen um die Welt.

Kopieren von PPTP- und L2TP-Informationen

Lassen Sie dieses Browserfenster geöffnet. Sie benötigen diese Informationen für das Setup.

Konfigurieren Sie Ihren ASUS Router mit dem VPN

Rufen Sie in Ihrem Browser das Kontrollfeld des Asus-Routers auf. Es sollte die Adresse haben 192.168.1.1 Standardmäßig (es sei denn, Sie haben es geändert)

Router-IP

Melden Sie sich mit dem Benutzernamen und dem Kennwort an, die Sie für Ihr Routerkonto eingerichtet haben. Es sollte sein Benutzername: admin und Passwort: admin Standardmäßig (es sei denn, Sie haben es geändert).

Anmeldeinformationen

Klicken VPN auf der linken Seite unter Erweiterte Einstellungen.

asus wähle vpn aus dem menü

Wählen PPTP / L2TP-Client Tab am oberen Rand der Seite.

pptp l2tp

Wählen Profil hinzufügen.

Fügen Sie ein PPTP-Profil hinzu

Wählen Sie im Popup-Feld PPTP Füllen Sie die Felder oben wie folgt aus:

  • Beschreibung: Eine Beschreibung, die Sie an Ihre VPN-Verbindung erinnert
  • VPN Server: Eine der Adressen, die Sie oben erhalten haben
  • Nutzername: Den Benutzernamen, den Sie oben erhalten haben
  • Passwort: Das Passwort, das Sie oben erhalten haben
  • PPTP-Optionen: MPPE 128

Schlagen in Ordnung dann aktivieren Sie.

aktiviere pptp expressvpn

Herzliche Glückwünsche! Sie sollten jetzt mit den ExpressVPN-Diensten verbunden sein. Überprüfen Sie Ihren Standort und Ihre IP-Adresse, um sicherzustellen, dass die VPN-Verbindung funktioniert.

Wenn Sie feststellen, dass der Verbindungsstatus durchgestrichen ist, geben Sie eine andere Serveradresse in Ihr Verbindungsprofil ein.

Um den VPN-Standort zu ändern, drücken Sie die Taste Bearbeiten Symbol und geben Sie eine andere Adresse ein, oder deaktivieren Sie Ihre aktuelle Verbindung und erstellen Sie eine neue Verbindung, um sie zu aktivieren.

So richten Sie ExpressVPN mit PPTP oder L2TP auf Ihrem Asus-Router ein
admin Author
Sorry! The Author has not filled his profile.