Wofür ist ein VPN?

[ware_item id=33][/ware_item]

VPNs oder Virtual Private Networks sind eine Gruppe von Computern oder Remotenetzwerken, die über das Internet miteinander verbunden sind. Sie sind nützlich, um Webfilter zu umgehen, eine Verbindung zu Remote-Servern herzustellen und anonym zu surfen und herunterzuladen.


Wenn Sie sich mit einem VPN verbinden, melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen an und alle Daten, die Sie senden und empfangen, sind verschlüsselt und sicher.

Wer nutzt VPNs??

Nachfolgend finden Sie eine zusammengestellte Liste der Personen, die häufig VPNs verwenden, sowie die spezifischen Vorteile, die sich daraus ergeben. Möglicherweise fallen Sie zumindest teilweise in eine der folgenden Kategorien.

Studenten und Arbeiter

Die Verwendung eines ungesicherten Netzwerks wie in einem Café kann ein Risiko darstellen. Andere Personen können auf Ihre Aktivitäten zugreifen und sind möglicherweise versucht, Ihre Kontoinformationen, Geschäftsdaten oder Forschungsaufträge zu stehlen, und Ihr Job oder Ihre Noten könnten gefährdet sein.

Häufig wird das VPN von der Schule oder Firma bereitgestellt, damit Sie auch auf Reisen problemlos auf Ressourcen zugreifen und Verbindungen herstellen können, auf die Sie möglicherweise in einem anderen Netzwerk nicht zugreifen können. Wenn Sie Ihr eigenes VPN verwenden, können Sie die von Schulen und Arbeitsplätzen festgelegten Filter und Zensuren umgehen und anonym auf dem Campus oder am Arbeitsplatz surfen. Selbst an öffentlichen Orten können Sie sicher sein, dass Ihre wichtigen Arbeiten vor neugierigen Blicken geschützt und Ihre Benutzerdaten sicher sind.

Downloader

Unabhängig davon, ob Sie legal oder illegal herunterladen, möchten Sie nicht in die Überwachungsliste eines Unternehmens aufgenommen werden, da Sie bestimmte Apps auf Ihrem Computer verwendet haben. Schlimmer noch, Sie könnten vor Gericht landen oder eine hohe Geldstrafe zahlen. Andere Technologien und Dienste bieten ein falsches Sicherheitsgefühl, bieten jedoch nicht den erforderlichen Schutz. VPNs verschlüsseln Ihre IP-Adresse und sind praktisch nicht nachvollziehbar. Sie sind die einzig sichere Methode zum sicheren Herunterladen.

Sicherheitsenthusiasten

Unabhängig von Ihrem Beruf oder Ihren Internetanforderungen verdienen Sie den Datenschutz und die Sicherheit, die ein VPN bieten kann. Mit einem VPN können Sie:

  • Suchen Sie anonym, ohne dass die Gefahr besteht, dass Ihre Aktivität verfolgt oder verfolgt wird
  • Schützen Sie Ihr Netzwerk vor Hackerangriffen durch Identitätsdiebe, Malware und / oder Nachbarn, die nicht für ihr eigenes Internet bezahlen möchten
  • Stellen Sie eine sichere Verbindung her, damit Ihre Kommunikation privat und verschlüsselt bleibt, egal ob Sie zu Hause oder in einem öffentlichen Raum sind
  • Schützen Sie Ihre persönlichen und finanziellen Daten vor neugierigen Blicken

Also, wenn Ihr Nachbar weiterhin Ihr Internet stiehlt, möglicherweise sogar Viren oder Malware auf Ihren Server herunterlädt oder wenn Ihr Teenager versehentlich Ihre Kreditkartendaten auf einer verdächtigen Website eingegeben hat oder wenn Sie sich einfach nicht wohl fühlen, wenn jemand Ihre persönlichen Daten sieht Daten oder Online-Aktivitäten sollten Sie ein VPN verwenden.

Weltreisende

Aufgrund von Zeitunterschieden, Sprachbarrieren und Regierungszensur kann die Internetnutzung im Ausland langsam und frustrierend sein. Anstatt sich auf ein ungewohntes, ungesichertes lokales Netzwerk zu verlassen, werden diese Hürden (sowie alle Sicherheitsprobleme) durch die Verwendung eines VPN auf Reisen beseitigt, und Sie können mit der von Ihnen gewünschten Geschwindigkeit in der von Ihnen gewünschten Sprache auf jede Website zugreifen.

Unternehmen und Websites

Unabhängig davon, ob Sie ein kleines Startup besitzen oder Teil eines großen Unternehmens sind, helfen VPNs, private Geschäftsdaten zu schützen. Von der Planung über die Personalabrechnung, Produktkataloge, Mitarbeiter- und Kundeninformationen bis hin zu Unternehmensprognosen sind Ihre Daten geschützt und sicher. Unternehmen verwenden VPNs üblicherweise aus Datenschutzgründen, aber auch zum sicheren und bequemen Datenaustausch zwischen Büros und zum Verbinden von Remote-Mitarbeitern mit zentralen Arbeitsservern. Websites verwenden sie, um zu verhindern, dass Malware die Benutzer beeinträchtigt, und um eine schnelle Ladezeit zu gewährleisten.

Überall werden VPNs verwendet, und die Anzahl steigt. Mit zunehmender Zensur, Internetkriminalität und Geschwindigkeitsanforderungen sparen VPNs Studenten, Unternehmen, Reisenden, Downloadern und normalen Menschen den Tag.

Klicken Sie hier, um zu den Internet-Datenschutzrichtlinien von ExpressVPN zurückzukehren

Wofür ist ein VPN?
admin Author
Sorry! The Author has not filled his profile.