So deinstallieren und löschen Sie Dropbox

[ware_item id=33][/ware_item]

Das Speichern und Freigeben von Dateien über die Cloud ist heutzutage nicht mehr das Privileg großer Unternehmen. Mit einer Reihe von Optionen, aus denen Sie auswählen können, ist möglicherweise keine besser bekannt als Dropbox, die bei privaten und gewerblichen Benutzern nach wie vor eine beliebte Wahl ist.


Angesichts der Datenschutzbedenken, die in Bezug auf Dropbox geäußert wurden, ist es für viele sicherer, einen anderen Cloud-Speicherdienst auszuwählen. Wenn Sie dazu gehören, befolgen Sie diese Anleitung zu deinstalliere Dropbox und lösche es von deinem Computer.

Springen zu…

Ist Dropbox sicher??
So deinstallieren Sie Dropbox unter Windows
So deinstallieren und löschen Sie Dropbox auf einem Mac
Einige FAQs zum Dropbox-Konto
Tun Sie mehr, um Ihre Privatsphäre im Internet zu schützen

Ist Dropbox sicher??

Dropbox ist eine Online-Datei-Hosting-Service. Es bietet eine Plattform, auf der Benutzer ihre Dateien hochladen, speichern und freigeben können.

Dropbox kann zwar kostenlos verwendet werden, sammelt jedoch auch viele Informationen über Sie, wenn Sie deren Service nutzen. Das beinhaltet:

  • Benutzerkontoinformationen: Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Zahlungsinformationen und physikalische Adresse
  • Informationen zum Benutzer-Upload: Informationen zu den Dateien, die Sie in Dropbox hochladen (z. B. Standort-Tags in Fotos) und zu den Personen, mit denen Sie sie teilen (z. B. Kontakt-E-Mails)
  • Nutzungsinformationen: Informationen wie das Gerätemodell, der Webbrowser und die IP-Adresse, die Sie für den Zugriff auf Dropbox verwenden
  • Kekse: Dropbox verwendet Cookies, um sich Ihren Benutzernamen zu merken und aus Ihren Interaktionen mit Dropbox zu lernen. Diese Informationen werden zum Schutz von Dropbox verwendet und werden häufig auch zur Bewerbung ihrer Dienste verwendet.

Dropbox behält sich außerdem das Recht vor, die von Ihnen gesammelten Informationen weiterzugeben. Empfänger können sein:

  • Dritte, die mit Dropbox arbeiten
  • Andere Benutzer
  • Strafverfolgungsbehörden

Während Dropbox Ihre Daten verschlüsselt und in zwei Schritten Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz des Zugriffs auf Ihre Dateien anbietet, sollten Sie vor der Verwendung des Dienstes einige Fragen berücksichtigen:

  • Wie sehr vertrauen Sie Dropbox, um Ihre Daten vor Hackern zu schützen??
  • Vertrauen Sie den Mitarbeitern von Dropbox, dass sie nicht ohne Erlaubnis auf Ihre Dateien zugreifen?
  • Sind Sie damit einverstanden, dass Dropbox Ihre Informationen an Dritte weitergibt??

So deinstallieren Sie Dropbox unter Windows

Deinstallieren Sie Dropbox unter Windows 10
Deinstallieren Sie Dropbox unter Windows 8
Deinstallieren Sie Dropbox unter Windows Vista und 7

Deinstallieren Sie Dropbox unter Windows 10

Schritt 1: Drücke den Startmenü und lokalisieren Dropbox in Ihrer Liste der Programme.

Klicken Sie auf Startmenü

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Dropbox und klicken Sie auf Deinstallieren.

Klicken Sie auf Dropbox deinstallieren

Schritt 3: Wählen Sie im Fenster Programme und Funktionen Dropbox und klicken Sie auf Deinstallieren.

Dropbox deinstallieren

Schritt 4: Folgen Sie den Anweisungen, um den Vorgang abzuschließen.

Zurück zur Anleitung für Windows

Deinstallieren Sie Dropbox unter Windows 8

Schritt 1: Drücke den Startmenü und suche nach Schalttafel.

Schritt 2: Unter Programme, klicke auf Ein Programm deinstallieren.

Schritt 3: Wählen Dropbox und klicken Sie auf Deinstallieren.

Schritt 4: Folgen Sie den Anweisungen, um den Vorgang abzuschließen.

Zurück zur Anleitung für Windows

Deinstallieren Sie Dropbox unter Windows Vista und 7

Schritt 1: Drücke den Startmenü und öffne die Schalttafel.

Schritt 2: Unter Programme, klicke auf Ein Programm deinstallieren.

Schritt 3: Wählen Dropbox und klicken Sie auf Deinstallieren.

Schritt 4: Folgen Sie den Anweisungen, um den Vorgang abzuschließen.

Zurück zur Anleitung für Windows

So deinstallieren und löschen Sie Dropbox auf einem Mac

Schritt 1: Drücke den Dropbox Symbol Klicken Sie in Ihrer Menüleiste auf Zahnrad-Symbol.

Dropbox-Optionen auswählen

Schritt 2: Klicke auf Einstellungen…

Wählen Sie Dropbox-Einstellungen

Schritt 3: In dem Konto Registerkarte, klicken Sie auf Verknüpfung dieser Dropbox aufheben…

Verknüpfung der Dropbox aufheben

Schritt 4: Kehren Sie zu Ihrer Menüleiste zurück und klicken Sie auf Dropbox Symbol und Zahnrad-Symbol.

Dropbox-Optionen auswählen

Schritt 5: Klicke auf Beenden Sie Dropbox.

Dropbox beenden

Schritt 6: Drag and Drop Dropbox in die TAusschlag.

Drag & Drop-Dropbox

Einige FAQs zu Dropbox-Konten

Ich habe meinen Account gelöscht. Hat Dropbox weiterhin Zugriff auf meine Dateien??

Möglicherweise. Ihre Daten können gespeichert werden, wenn es sich um rechtliche Verpflichtungen oder Streitigkeiten handelt. Außerdem gibt Dropbox an, dass Backups Ihrer Daten in Dropbox möglicherweise nicht gelöscht werden, selbst nachdem Sie Ihr Konto gelöscht haben.

Ich habe ein bezahltes Dropbox-Konto. Wie kann ich meinen Plan herabstufen oder eine Rückerstattung erhalten??

Dropbox stuft Ihr Konto nicht herunter, es sei denn, Sie leisten keine Zahlung rechtzeitig.

Sie können Ihr bezahltes Dropbox-Konto jederzeit kündigen, aber Dropbox wird keine Rückerstattung ausstellen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Was passiert, wenn Dropbox aufgekauft wird??

Wenn Dropbox an einer Reorganisation, Fusion oder Übernahme beteiligt ist, werden Ihre Daten möglicherweise als Teil der Vereinbarung übertragen. Dropbox ist jedoch verpflichtet, Sie über diese Änderungen zu informieren und erläutert die Optionen für Ihre gespeicherten Dateien, falls eine solche Änderung eintreten sollte.

Ich habe weitere Fragen zu Dropbox!

Bei weiteren Fragen und Bedenken können Sie sich unter [email protected] an das Dropbox-Team wenden.

Tun Sie mehr, um Ihre Privatsphäre im Internet zu schützen

Sie fragen sich, was Sie noch tun können, um Ihre Privatsphäre im Internet zu verbessern? Hier sind einige Schritte, die Sie unternehmen können.

  1. Verwenden Sie ExpressVPN. Während Sie Google Web "pausieren" & Der App-Verlauf verhindert, dass Google Daten über Sie sammelt. Ihr Internetdienstanbieter kann jedoch nicht nachverfolgen, was Sie online tun, und diese Daten möglicherweise an Unternehmen und Regierungen weitergeben. Verwenden Sie ein VPN wie ExpressVPN, um Ihre Online-Aktivitäten vor Ihrem Internetdienstanbieter zu verbergen.
  2. Verwenden Sie den Tor Browser. Tor verbirgt Ihren Standort und Ihre Online-Aktivitäten vor Personen, die Netzwerküberwachungen oder Verkehrsanalysen durchführen. Daher ist es schwierig, Ihre Internet-Aktivitäten auf Sie zurückzuführen. Es ist eine Ihrer besten Wetten, um die Anonymität online zu wahren. Lesen Sie unbedingt die folgenden Tipps, um die Effektivität von Tor zu maximieren: Soll Tor wirklich funktionieren??

Sicheres Surfen, alle!

Möchten Sie mehr Hilfe bei der Beseitigung von Unordnung in Ihrem Online-Leben? Lesen Sie die ExpressVPN-Anleitungen unter:

> Chrome-Erweiterungen löschen

> Löschen Sie Ihren Facebook-Account

> Facebook Messenger löschen

> Löschen von "Find My iPhone", "Find My iPad" und "Find My Mac"

> Löschen Sie Ihr Google Mail-Konto

> Löschen Ihres Google-Verlaufs

> Google-Fotos löschen

> Löschen des Browserverlaufs Ihrer Festplatte

> Löschen Sie Ihren Instagram-Account

> Löschen des Internet Explorer-Verlaufs

> Löschen Ihres Pokémon Go-Kontos

> Safari löschen

> Löschen Sie Ihren Snapchat-Account

> Löschen Ihres Tinder-Kontos

> Löschen Sie Ihren Twitter-Account

> WhatsApp Messenger löschen

> Löschen Ihres Yahoo Mail-Kontos

So deinstallieren und löschen Sie Dropbox
admin Author
Sorry! The Author has not filled his profile.