Deaktivieren Sie die Geolocation-Freigabe unter Chrome, Firefox, Internet Explorer, Edge, Safari und Opera

[ware_item id=33][/ware_item]

stecken brauche Hilfe


Ich stecke fest und brauche etwas Hilfe?

Sprich mit einem Menschen

Viele Websites fordern einen Browser auf, den tatsächlichen Standort des Benutzers freizugeben, bevor er Inhalte lädt. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, erfahren Sie in diesem Handbuch, wie Sie vorgehen müssen Deaktivieren Sie die Geolocation-Freigabe in Ihrem Browser.

Google Chrome

  1. Wähle aus Chrome-Menütaste (⋮ oder ≡)
  2. Wählen die Einstellungen
  3. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Fortgeschritten
  4. Unter Privatsphäre und Sicherheit, wählen Inhaltseinstellungen…
  5. Navigieren Sie zu Ort Sektion
  6. Klicken Sie auf den Schieberegler für Fragen Sie vor dem Zugriff (empfohlen)

Mozilla Firefox

  1. Geben Sie in die URL-Leiste about: config ein
  2. Es wird die Warnung angezeigt, dass Ihre Garantie dadurch ungültig wird. Klicken Ich akzeptiere das Risiko!
  3. Geben Sie in der Suchleiste geo.enabled ein
  4. Doppelklicken Sie auf die geo.enabled Präferenz, so dass der Wert wird falsch

Microsoft Internet Explorer

  1. Wähle aus Zahnrad-Symbol
  2. Wählen Internet Optionen
  3. Wähle aus Privatsphäre Tab
  4. Aktivieren Sie unter "Ort" das Kontrollkästchen für Lassen Sie niemals zu, dass Websites Ihren physischen Standort abfragen
  5. Wählen Sie neben dem Feld für "Niemals zulassen, dass Websites Ihren physischen Standort anfordern" die Option aus Websites löschen um alte Sites zu entfernen, die Zugriff auf Ihren physischen Standort haben

Microsoft Edge

  1. Klicken Sie auf Ihrem Windows 10-Desktop auf Gewinnen Sie + A öffnen Aktionszentrum
  2. Wählen Alle Einstellungen Privatsphäre Ort
  3. Drücke den Ortungsdienst Schieberegler, um es auszuschalten
  4. Scrollen Sie nach unten zu Standortverlauf
  5. Unter Verlauf auf diesem Gerät löschen, klicken klar

Apple Safari

  1. Wählen Safari in der oberen linken Ecke des Browsers
  2. Wählen Einstellungen…
  3. In dem Privatsphäre Tab, unter Website-Tracking, Stelle sicher Verhindern Sie Cross-Site-Tracking und Bitten Sie Websites, mich nicht zu verfolgen geprüft werden

Oper

  1. Geben Sie in die URL-Leiste about: config ein
  2. Wählen Sie in der linken Menüleiste Webseiten
  3. Scrollen Sie nach unten zu Ort und wählen SieErlaube keiner Website, meinen physischen Standort zu verfolgen
Deaktivieren Sie die Geolocation-Freigabe unter Chrome, Firefox, Internet Explorer, Edge, Safari und Opera
admin Author
Sorry! The Author has not filled his profile.