Wie IP-Prüfer funktionieren und warum sie manchmal falsch liegen

[ware_item id=33][/ware_item]

Sehen Sie Ihre IP-Adresse.


Ihre IP-Adresse ermöglicht es Websites, Ihren Standort zu „sehen“. Die Wahrheit ist jedoch, dass GeoIP (IP-Standort) nicht so intelligent ist.

Wir haben alle Filme gesehen, in denen ein technisches Genie ein paar arkane Befehle eingibt und es schafft, die Privatadresse des Bösen (oder Guten) abzurufen, in der Regel mit einer praktischen Vollfarbkopie des Führerscheins zum Booten.

Filme und Fernsehen werden bekanntermaßen die Linien verwischen, wenn es um Technologie geht. Eine Szene könnte zeigen, wie ein Hacker eine Website überprüft, die irgendwie den genauen Standort eines Ziels kennt. Aber zum Glück funktioniert es in der realen Welt nicht so.

Was ist eine IP-Adresse??

Eine IP-Adresse entspricht der Adresse Ihres Hauses und ermöglicht es anderen Computern, mit Ihrem Computer zu kommunizieren. Wenn Sie ein Buch online bestellen, müssen Sie eine Adresse angeben, um es zu erhalten. Sie könnten eine alternative Adresse angeben, vielleicht ein Postfach, aber ohne Adresse erhalten Sie das Buch nicht.

Gleiches gilt für das Internet und die IP-Adressen. Ein VPN verschleiert Ihren Standort, Ihr Computer benötigt jedoch weiterhin eine Adresse, um Informationen zu erhalten.

Haben IP-Prüfer meine Adresse??

IP-Eigentumslisten werden als "WHOIS" -Datenbank bezeichnet. Bei der Zuweisung von IP-Adressblöcken („Netblocks“) werden Name und Adresse der dafür verantwortlichen Person öffentlich zugänglich gemacht.

Der einzige Weg, wie Sie in einer IP-Datenbank heißen, ist, wenn Sie einen Netzblock registriert haben, was nicht unwissentlich passieren kann.

Stattdessen zeigt die Adresse für Ihre IP mit ziemlicher Sicherheit auf Ihren ISP. Obwohl dies normalerweise genau genug ist, um herauszufinden, in welchem ​​Land Sie sich befinden, kann es Sie nicht persönlich identifizieren.

Allerdings gab es Fälle, in denen Gerichtsbeschlüsse ISPs gezwungen haben, Benutzeradressen zu übergeben. Staatsanwälte können GeoIP verwenden, um Sie zu orten, benötigen jedoch eine gerichtliche Vorladung, um personenbezogene Daten von einem ISP zu erhalten.

Wie genau sind IP-Checker??

GeoIP basiert hauptsächlich auf öffentlichen Datenbanken, die möglicherweise nicht genau oder nicht aktuell sind. Es ist beispielsweise durchaus möglich, dass Ihr Internetdienstanbieter seine IP-Adresse in einem anderen Land verwaltet.

Wenn Sie jemals eine Website besucht und Inhalte in einer anderen Sprache gesehen haben, ist die IP-Adresse der Website wahrscheinlich in einem anderen Land registriert.

In anderen Ländern registrierte IP-Adressen erklären auch, warum Websites, die GeoIP verwenden, um den Zugriff zu blockieren oder einzuschränken, manchmal fehlschlagen und den Zugriff auf die falschen Benutzer verhindern. Möglicherweise befinden Sie sich an einem Ort, eine veraltete Datenbank versetzt Sie jedoch an einen anderen Ort.

Kann meine IP-Adresse mich mit anderen Daten verbinden??

GeoIP-Dienste werden oft von Dritten betrieben und können Ihre Daten mit einer Technik verbinden, die als Fingerabdruck bezeichnet wird. Daten können aus Ihrem Suchverlauf extrahiert und mit Ihrer IP-Adresse kombiniert werden, um ein genaueres Bild zu erhalten. Wenn Sie jedoch nicht ausdrücklich Ihre Adresse und IP-Adresse angegeben haben, kann eine Website nicht genau wissen, wo Sie sich befinden.

In den meisten Fällen ist GeoIP jedoch genau genug. Glaub es oder nicht; Wenige Leute interessieren sich für Ihre genauen Koordinaten. Sie kümmern sich nur um Ihren rauen Standort, damit sie Sie mit maßgeschneiderten Inhalten oder Diensten ansprechen können.

Verstecken Sie Ihre IP und verwenden Sie einen vertrauenswürdigen IP-Checker

GeoIP ist eine interessante und nützliche Technologie, die uns hilft, relevante Inhalte zu erkennen, aber auch falsche Ergebnisse liefern kann. Gelegentlich tauchen wir irgendwo auf, was nicht sehr nervig ist.

Die effizienteste Möglichkeit, Ihre IP-Adresse zu verbergen, ist die Verwendung eines VPN-Dienstes wie ExpressVPN. Wenn Sie einen IP-Checker benötigen, stellen Sie sicher, dass Sie einen Dienst verwenden, dem Sie vertrauen können.

Wie IP-Prüfer funktionieren und warum sie manchmal falsch liegen
admin Author
Sorry! The Author has not filled his profile.