Pfadfinderinnen sind unsere nächste Welle von Cybersicherheitsexperten

[ware_item id=33][/ware_item]

Pfadfinderinnen-Logo auf einer Wolke mit einem grünen Hintergrund


Wissen Sie, welche Abzeichen Pfadfinderinnen in diesen Tagen sammeln? Es ist nicht mehr nur Hiker, Making Friends und Cookie CEO. Mit einem starken Fokus auf STEM (Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik), einem neuen Ausbildungszweig für Pfadfinderinnen, der 2012 eingeführt wurde, gibt es jetzt Initiativen, die darauf abzielen, Mädchen frühzeitig in das Ingenieurwesen und das Programmieren einzubeziehen. Und was ist neu für GSUSA im Jahr 2018? Das rasante Wachstumsfeld der Cybersicherheit.

Der neue Fokus der Pfadfinderinnen auf Wissenschaft und Technologie

Im Jahr 2017 veröffentlichten die Pfadfinderinnen in Zusammenarbeit mit Code.org, SciStarter und anderen maßgeblichen Unternehmen kumulative Abzeichen innerhalb der STEM-Tracks (Engineering: Think Like a Engineer und Computer Science: Think Like a Programmer).

In diesem Jahr wird die MINT-Branche mit der Einführung von nicht weniger als 18 neuen Cybersecurity-Kennzeichen ab September 2018 in Schwung gebracht. Die Cybersecurity-Kennzeichen und der entsprechende Track wurden in Zusammenarbeit mit Palo Alto Networks, einem weltweit führenden Anbieter von Cybersecurity, entwickelt.

Die neuen Cybersecurity-Embleme sind eine Initiative von Sylvia Acevedo, Raketenwissenschaftlerin und CEO von Girl Scouts USA. Mit Frauen machen nur 11% der Cybersicherheitsexperten auf der Welt aus, Acevedo will diese Figur umdrehen.

In einem Interview mit NBC News erklärt Acevedo, dass das Programm darauf ausgelegt ist, dass Scouts "die wachsende Bedrohung durch Datenverletzungen, Hacking und Identitätsdiebstahl auf sich nehmen" und dass Mädchen heutzutage wirklich daran interessiert sind "Schützen Sie Ihre Identität online, wie Sie sich beim Surfen schützen, wie Sie Ihre Computer und Ihre Familiennetzwerke vor Hackerangriffen schützen."

Derzeit testen Mädchen das Programm, bevor es landesweit veröffentlicht wird. In den Worten einer der 9-Jährigen, die derzeit teilnehmen, heißt es: "Es ist so, wie Pfadfinderinnen es tun, Menschen zu helfen, in Sicherheit zu sein!"

Cybersicherheitsabzeichen markieren eine neue Zukunft für die Pfadfinderinnen

Die neuen Cybersecurity-Embleme werden neben aktuellen technischen Emblemen wie Netiquette, Website-Designer und Programmierrobotern (siehe oben) sowie Computer-Experten, Erfinder und Unterhaltungs-Technologie eingesetzt, um Mädchen auf ihre technologisch fundierten Zukunftsaussichten vorzubereiten.

Es wird aufregend zu sehen, wie diese Mädchen zu unseren Cyber-Verteidigern werden"

- Rinki Sethi, Palo Alto Networks, Cybersecurity-Programmdesignerin

Die Mission der Pfadfinderinnen ist es, den inneren G.I.R.L. (als Macher, Innovator, Risikoträger und Leader) seiner Mitglieder, und sie sprechen nicht nur über das Gespräch. Ihre Erfolgsbilanz ist beeindruckend: Alle drei ehemaligen Staatssekretärinnen, die einst Pfadfinderinnen waren, und 73% der Senatorinnen der Vereinigten Staaten, die zuvor den Spitznamen Pfadfinderinnen trugen, waren ehemalige Pfadfinderinnen.

Der spezielle Cybersecurity-Track in den Girl Scouts soll die nächste Generation von Cybersecurity-Experten formen - ein aufregendes Angebot.

Die Zukunft der Online-Sicherheit und des Datenschutzes

Hier bei ExpressVPN engagieren wir uns auch gerne für Community-Initiativen, die sich auf Sicherheit und Datenschutz konzentrieren. Derzeit sind Bewerbungen für unser ExpressVPN Future of Privacy-Stipendium für 2018 offen. Mit der Möglichkeit, einen coolen Geldpreis in Höhe von 5.000 US-Dollar zu gewinnen und Ihre Arbeit auf mehreren Kommunikationsplattformen zu sehen, ist dies eine Gelegenheit für Studenten, sich voll und ganz in die Online-Datenschutzdebatte einzubringen.

Wir ermutigen alle - Pfadfinderinnen, Datenschutzbegeisterte, Meinungsmacher und angehende Journalisten -, sich zu bewerben.

Schreiben Sie ein leidenschaftliches, informiertes und aufschlussreiches Stück auf der Eingabeaufforderung:

"Wenn Sie die vereinten Kräfte aller Staats- und Regierungschefs der Welt hätten, was wäre Ihr 10-Jahres-Plan, um sicherzustellen, dass die nächste Generation das Recht auf Privatsphäre hat?"

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie eine gute Antwort haben, informieren Sie sich auf unserer Stipendienseite über weitere Einzelheiten. Bewerbungsschluss ist der 31. August 2018.

Pfadfinderinnen sind unsere nächste Welle von Cybersicherheitsexperten
admin Author
Sorry! The Author has not filled his profile.