Es ist brilliant. Aber was ist das Internet?

[ware_item id=33][/ware_item]

Es ist brilliant. Aber was ist das Internet?


Wir benutzen es jeden Tag und es wird zu einem unverzichtbaren Bestandteil unseres Lebens. Aber was ist eigentlich das Internet?

Das Wörterbuch definiert es so:

"Ein globales Computernetzwerk, das eine Vielzahl von Informations- und Kommunikationseinrichtungen bereitstellt, die aus miteinander verbundenen Netzwerken unter Verwendung standardisierter Kommunikationsprotokolle bestehen."

Aber welchen Wert hat es? Schließlich ist es keine greifbare Einheit.

Das Internet ist nur so nützlich wie die darin enthaltenen Informationen. Es ist nur eine Sammlung von Daten. Ohne die reale Welt und echte Menschen, die echte Dinge tun, gäbe es nichts, was man online stellen könnte. Das Internet schafft nicht, es kann nur nachgeben.

Wir brauchen immer noch die reale Welt: die realen Wissenschaftler, die realen Künstler, die realen Autoren. Wir brauchen echte Kreationen, die offline erstellt werden. Oder wir haben nur eine Meinung. Das Internet kann Wissen nicht ersetzen. Es kann nicht einmal lernen. Alles, was es tun kann, ist zu speichern, was wir bereits wissen.

Das Internet ist wie ein Kleiderschrank. Es ist nur nützlich, wenn Sie Kleidung haben. Und um Kleider herzustellen, brauchen wir einen Schneider.

Trotzdem kann das Internet ein Ort der Verwunderung sein. Es steckt voller leckerer Infonuggets und wartet nur darauf, entdeckt zu werden. Zum Beispiel…

Was wiegt das Internet??

Man geht davon aus, dass das Internet ungefähr so ​​schwer ist wie eine Erdbeere. Oder ein mittelgroßes Ei.

Internet-EvolutionLeute stehen an, um das Internet zu nutzen, während ein Affe zuschaut.

Die Entwicklung des Internets

Am Anfang war nichts. Nicht einmal ein einziges Katzenvideo.

Und dann kam das Internet. Es begann langsam, und die Leute verwendeten es zunächst nur, um nach begrenzten Informationen zu suchen.

Die Dinge änderten sich schnell. Das heutige Internet ist ein umfangreiches und sich ständig weiterentwickelndes Tool, das eine erstaunliche Menge an Informationen enthält. Es ist erstaunlich, was mit nur wenigen Google-Suchanfragen gelernt werden kann. Es verbindet Menschen auf der ganzen Welt und ermöglicht ihnen, wie nie zuvor Wissen zu teilen und zu interagieren.

Es gibt auch die Unterhaltung. Die Musik- und Filmindustrie erkennt endlich die Macht des Internets. Es ist ein Vorteil und kein Hindernis, Ihre Kreationen jederzeit für jedermann verfügbar zu haben. Ein Kunstwerk könnte jetzt potenziell von 3,2 Milliarden Menschen gesehen werden (die Anzahl der Menschen auf der Welt mit Internetzugang). Das ist unglaublich. Es ist ein Maß an Belichtung, von dem jeder Künstler in der Vergangenheit nur träumen konnte.

Groß. Aber wie groß ist das Internet??

Das Internet wird auf 1,2 Zettabyte geschätzt - und wächst. Ein Zettabyte ist eine Billion Gigabyte.

Eine Dual-Layer-Blu-ray-Disc (Industriestandard) hat eine Größe von 50 GB. Das bedeutet, dass Sie 24 Milliarden Blu-ray-Discs benötigen, um den Inhalt des Internets zu speichern.

Eine Blu-ray Disc ist 12 cm breit, was einem Radius von 6 cm entspricht. Unter Verwendung der Potenz von Mathematik (πr²) erhalten wir eine Oberfläche von 113,1 cm² für einen Blu-ray.

Das Internet ist also 24 Milliarden mal 113,1 cm² groß.

Dies entspricht 271 km². Das Internet ist also ungefähr so ​​groß wie Barbados.

Wie funktioniert das Internet??

Das Internet ist ein Netzwerk von Computern, von denen es zwei Haupttypen gibt:

  • Lokales Netzwerk (LAN): Ein LAN besteht aus zwei oder mehr verbundenen Computern in unmittelbarer Nähe, die Daten ausschließlich untereinander mit einer geschlossenen Verbindung austauschen. Dies ist die Art von Einrichtung, die Sie in einem Büro sehen können.
  • Wide Area Network (WAN): Ein WAN besteht ebenfalls aus zwei oder mehr Computern, die jedoch weiter voneinander entfernt sind. Die Daten werden über Telefonleitungen, Glasfaser oder Satellit ausgetauscht und die Verbindung ist offen. Das Internet ist ein WAN.

Um richtig zu funktionieren, benötigen diese Netzwerke a Server.

Ein Server ist ein Computer, auf dem Software ausgeführt und Informationen gespeichert werden. Es teilt diese Informationen dann mit anderen Computern, die Anfrage es. Webseiten werden auf Servern gespeichert, und wenn Sie eine URL eingeben, fordern Sie Informationen von einem Server an. Der Server gibt Ihnen Zugriff auf diese Informationen und zeigt sie auf der Webseite an.

Ihr Computer wird zum Klient in diesem Austausch. Browser (Chrome, Safari, Opera) fordern die Informationen vom Server an und zeigen sie dann auf eine Weise an, die für Sie sinnvoll ist.

Internet-KatzeHaltet alle den Mund! Schau dir die süße Katze an! Schau dir die nette Katze an!

Aber was ist, wenn ich nur Katzenvideos ansehen möchte??

Kein Problem! Jede Minute werden 300 Stunden Video auf YouTube hochgeladen. Das sind 18.000 Stunden Video pro Stunde, das sind 432.000 Stunden pro Tag. Das bedeutet, dass 49,31 Jahre Video auf Youtube hochgeladen wurden - Every. Single. Tag.

Schätzungsweise 15% des täglichen Internetverkehrs entfallen auf Katzen. Unter der Annahme, dass YouTube diesem Trend folgt, werden täglich Katzenvideos im Wert von 7,39 Jahren auf YouTube hochgeladen. Niemand kann so viel Katze beobachten.

Das World Wide Web oder das Internet?

Heutzutage sind die Begriffe Internet und World Wide Web austauschbar. Aber technisch gesehen sind sie nicht dasselbe.

  • Das Internet ist ein Netzwerk von miteinander verbundenen Computern auf der ganzen Welt.
  • Das World Wide Web ist ein Teil des Internets. Es handelt sich um ein virtuelles Netzwerk von Websites, die alle über Links miteinander verbunden sind.

Das World Wide Web wurde 1989 von einem Mann namens Tim Berners-Lee erfunden. Früher gab es ein Internet, und Computer konnten über Fernzugriff miteinander kommunizieren, aber es gab keine Webseiten.

Womit ist das Internet aufgebaut??

Das World Wide Web ist hauptsächlich eine Sammlung von Dateien, die alle als HTML-Dokumente formatiert sind. HTML enthält Links, Text und Bilder.

Alle Webseiten werden mit HTML-Dateien erstellt. Ihr Browser liest den HTML-Code und zeigt dann die Webseite an.

Sie können den HTML-Code einer Seite sehr leicht sehen. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf diese Seite und wählen Sie Inspect oder Inspect Element. Was rechts angezeigt wird, sind die Grundlagen der Webseite - alles HTML.

Hinter dem HTML stehen Cascading Style Sheets (CSS) und Javascript (JS). Mit diesen Dateien können Programmierer den HTML-Code bearbeiten.

Sie können beispielsweise festlegen, dass jeder Titel auf Ihrer Seite im CSS vierzig Pixel aufweist. Jedes Mal, wenn Sie einen Titel in HTML eingeben, ist dieser vierzig Pixel hoch.

Das würde so aussehen:

HTML:

Dies ist ein Titel!

CSS: h1 {Schriftgröße: 40px;}

URL-AdresseDie URL ist die Adresse der Webseite.

URLs bringen Sie dorthin, wo Sie sein müssen

Eine URL ist ein Uniform Resource Locator, auch als Webadresse bekannt. Auf diese Weise weiß Ihr Browser, wo Sie suchen müssen, um die Seite zu finden, die Sie anzeigen möchten.

Nicht mehr viele Leute tippen ganze URL-Adressen ein. Die meisten Websites werden über einen Link von einer anderen Seite oder einer Suchmaschine gefunden. URLs können lang und umständlich sein, und es kann schwierig sein, sich an sie zu erinnern. Glücklicherweise indizieren Suchmaschinen die Webseiten, sodass wir uns die URL nicht merken müssen.

Aber was bedeutet das alles??

Dies ist ein Zeitalter der Mathematik - große Zahlen und enorme Rechenleistung.

Das Internet ist die treibende Kraft dahinter, denn das Internet besteht aus großen Zahlen und einer enormen Rechenleistung. Und alles wird mit wunderschönen Grafiken und Katzenvideos angezeigt.

Dies ist eine großartige Zeit, um am Leben zu sein. Aber mit großer Kraft geht große Verantwortung einher. Das Internet ist die größte Erfindung der Menschheit, und einige versuchen, es zu kontrollieren. Wir müssen das Internet frei und für alle offen halten. Und dafür lohnt es sich zu kämpfen.

Was ist das Internet? Es ist alles Und nichts. Es hat die Kraft, die Welt zu vereinen und sie zu zerstören. Das Internet ist alles, was Sie wollen. Es ist die Welt an Ihren Fingerspitzen und Ihr Portal zu den Sternen.

Das Internet ist wunderbar. Und wir möchten, dass es so bleibt.

Ausgewähltes Bild: studiostoks / Dollar Photo Club
Internet Evolution: riccardo1990 / Dollar Photo Club
Katze !: Alena Ozerova / Dollar Photo Club
URL: bakhtiarzein / Dollar Photo Club

Es ist brilliant. Aber was ist das Internet?
admin Author
Sorry! The Author has not filled his profile.